Komm mit mir ins Abenteuerland

Dies ist ein wunderbarer Song der Gruppe „Pur“ und bietet mir ein gutes Rezept für eine Spielplatzplanung.

Mehr Platz für Kinder durch den weiteren Ausbau unserer Spielplätze als Ort zum gemeinsamen Spielen und Toben. Gemeinsam mit unseren Kindern und Jugendlichen möchte ich die Planung der Spielplätze auf Augenhöhe umsetzen. So wurden mir für den Neubau des Spielplatzes am Rathaus weit über 100 Kinderzeichnungen mit Wünschen für Spielgeräte übergeben.  Das finde ich großartig!

Wenn der Spielplatz im nächsten Jahr fertiggestellt ist, wird so mancher stehen bleiben und sagen: „Da möchte man glatt noch mal Kind sein“!

 

%d Bloggern gefällt das: