Was darf im Sommer nicht fehlen: ein leckeres Dessert

Man nehme 500g Quark, 100g Zucker, 200ml Schlagsahne, 2Eier und etwas abgeriebene Zitronenschale, Früchte nach Wahl

Den Quark mit dem Zucker, dem Eigelb und der Zitronenschale verrühren. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Das Eiweiß mit bisschen Vanillezucker steif schlagen und ganz vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Die Früchte dazugeben und servieren.

Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen, lassen Sie es sich schmecken.

Ines Hübner

%d Bloggern gefällt das: